Alles ist möglich (I)

Leichte Wolkenschleier – der Frühlingseinzug macht Pause…

 

 

Unter diesem Titel werde ich zukünftig einiges an Wunderlichkeiten aus der grossen weiten Welt vorstellen.
Wer also seinem Ferrari (vielleicht auch Maserati) einen knackigen Satz breiter Schlappen gönnen möchte, wird hier sicherlich fündig werden…
Advertisements

7 Gedanken zu „Alles ist möglich (I)

  1. Irgendwie hab ich das Gefühl, Ferraris gibts da nur gebraucht, und eher auf Handschlag als mit Vertrag… aber das ist bestimmt ein Vorurteil.

    Meine Kommentare werden von blogger seit ein paar Tagen konsequent auf spam gesetzt, und die Mailbenachrichtigung kann ich auch nicht mehr anwählen. Schade!

    Gefällt mir

  2. @ Wolfram – dein Kommentar ist doch einwandfrei hier angekommen. Was die Mailbenachrichtigungen betrifft: keine Ahnung. Es scheinen jedenfalls bei Blogger derzeit massive Probleme zu herrschen – bei mir werden einige Informationen garnicht mehr angezeigt. Ich bin schon im dortigen Hilfeforum unterwegs

    Gefällt mir

Kommentare, Gedanken + Hinweise bitte hier abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s