Vorsicht – Fussgänger

Das fühlt sich draussen schon wie Frühsommer an..
 
Bei den Vorbereitungen auf das Land konsultierte ich die üblichen Quellen – Reiseführer und -beschreibungen, das Internet und da natürlich auch die Seite des Auswärtigen Amtes, die immer für einen ersten Einblick aktualisierte Hinweise bietet. Gemeinsam war allen Quellen, dass das Land als ungefährlich beschrieben wird mit einer Ausnahme: hinsichtlich des Strassenverkehrs wurde auf eine erhöhte Gefahr hingewiesen. Zu schnelles Fahren, überholen in unübersichtlichen Kurven und Alkohol am Steuer seien die Hauptrisiken, mit denen Ortsfremde allzeit zu rechnen hätten.
Kann man gelassen hinnehmen, dachte ich mir, Erfahrungen in Lateinamerika oder Nordafrika werden hier wohl kaum übertroffen.
Wurden sie (zum Glück) bisher auch nicht und dennoch: besonders Fussgänger scheinen hier gefährlich zu leben. Die Blumensträusse bemerkte ich anfangs eher beiläufig, die kennt man auch von deutschen Landstrassen. Dann fiel es mir aber auf; hier sind sie häufig an Fussgängerüberwegen an den Bäumen oder an Masten angebracht. Vorsicht scheint zu jeder Jahreszeit angebracht.
 
Das gilt in einigen wenigen bisher gesehenen Fällen auch für ausserörtliche Strassen, denn da gehts hin und wieder besonders fix zu…
Und manchmal werden sogar die Memorabilia selbst zu Opfern…
 
Das liest sich natürlich schlimmer, als es in Wirklichkeit ist. Auch hier sind überwiegend freundliche Verkehrsteilnehmer unterwegs. Ich bin überrascht, wie wenig hier gehupt wird und quietschende Reifen habe ich auch noch keine gehört. Ich hoffe, dass das auch so bleiben wird…
Advertisements

Kommentare, Gedanken + Hinweise bitte hier abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s