Frühlingsahnen (Wenn das Tante Frieda wüsste…)

Zeitlos schön, gewaltig und inspirierend: Yes – Relayer (1973)…
Überlebt hat er in der Erinnerung ausserhalb seiner Heimat in den Lausbubengeschichten. Elisabeth Flickenschildt als Tante Frieda ist den Kinobesuchern seit fünfzig Jahren ebenfalls unvergessen. Innerhalb der blau-weiss-karierten Grenzpfähle steht Josef Filsers Briefwexel als Ikone bajuwarisch derben Humors. Dass Ludwig Thoma (1867-1921) neben vielem anderem auch sinnlich schöne Gedichte schrieb ist heute leider fast vergessen.
          Frühlingsahnen
           Wohlig merken unsre Sinne
           Nun den Frühling allgemach,
           Denn es trauft aus jeder Rinne,
           Und es tropft von jedem Dach.
           Leise regt sich im Theater
           Dieser Welt ein Liebeston;
           Nächtens schreien viele Kater,
           Und der Hase rammelt schon.
           So auch uns ergreift die Glieder
           Wundersame Lebenskraft;
           Selbst solide Seifensieder
           Fühlen ihren Knospensaft.
           Treibet das Geschäft der Paarung!
           Lasset der Natur den Lauf!
           Denn ihr wisset aus Erfahrung,
           Einmal hört es leider auf.
Advertisements

6 Gedanken zu „Frühlingsahnen (Wenn das Tante Frieda wüsste…)

  1. Hast Du die beiden etwa heimlich durch die Gardine geknipst? Oder ist das ein neuer Filter? *g*
    Prima Foto jedenfalls, passt super zu dem Gedicht. Von Ludwig Thoma kenne ich nur die verfilmten Lausbubengeschichten mit Hansi Kraus, die wir damals im Kino alle ganz toll fanden und die heute wohl eher Kopfschütteln auslösen würden.

    Gefällt mir

  2. Gardine?? *looooool* Da muss man erstmal drauf kommen. Nix Filter, Sir!

    Klar, den „Lausbubengeschichten“ (1964), „Tante Frieda“ (1965), „Onkel Filser“ (1966) und „Wenn Ludwig ins Manöver zieht“ (1967) habe ich mein Taschengeld an der Kinokasse geopfert. Herrn „Ludwig auf Freiersfüssen“ (1969) habe ich nicht mehr begleitet, da bin ich mit Dennis Hopper und Peter Fonda Easy geRidert *g*

    Gefällt mir

Kommentare, Gedanken + Hinweise bitte hier abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s