Fotografie Ausstellung – Marubi in Ulcinj

Hier läuft die Radiosendung, die ich gestern am Abend verpasst habe – Nachtrock Nr.32…

Bereits im letzten Jahr habe ich auf die Fotografenfamilie Marubi hingewiesen. Im Rahmen eines Projektes zwischen der Fototeka Marubi in Shkodra (Skadar) in Albanien und der Stadtverwaltung in Ulcinj wurde gestern im befestigten alten Stadtkern eine Ausstellung mit historischen Fotografien eröffnet. Der dreigeschossige spätmittelaterliche Wohnturm wurde von der Stadt Ulcinj dafür zur Verfügung gestellt. Ein tolles Gebäude für Ausstellungen. Fenster gibt es lediglich im obersten Stockwerk. Aus einem dieser Fenster haben Besucher dieses Blogs schon einen Blick geworfen.
Ich hatte das Glück zur Eröffnungszeremonie eingeladen zu sein. Die Macher des Projektes haben mit Energie und viel Gespür gearbeitet. Ich kenne das Areal und den Turm schon seit einiger Zeit. Trotz der bescheidenen Mittel ist alles sehr schön geworden. Hinweisschilder weisen auf dieses Museum und das benachbarte ethnograhische Museum hin. Ansprachen der Honoratioren, Häppchen und Hochstimmung steigerten sich als der Projektmanager dem Bürgermeister den monströsen alten Schlüssel zur Eröffnung des Museums übergab.
Die Reproduktionen der Fotografien der Marubis, Shan Picis und anderer teilweise unbekannter Fotografen erlauben spannende Einblicke in lange vergangene Zeiten. Reproduziert wurden die Fotografien, weil einerseits die Originale hochempfindlich und sehr kostbar sind und so andererseits Vergrösserungen hergestellt werden konnten. Dadurch wird es Besuchern der Ausstellung möglich auch Einzelheiten auf den Fotografien besser erkennen zu können. Die Besucher waren ob der Qualität und Vielfalt der Exponate beeindruckt und vor etlichen sammelten sich Grüppchen und diskutierten die Details auf den Fotografien recht lebhaft.
Den Initiatoren und Mitarbeitern des Museums bleibt zu wünschen, dass auch während der kommenden Urlaubssaison viele Menschen die Gelegenheit wahrnehmen, dieses in seiner Art einzige Museum auf dem Schwarzen Berg zu besuchen und sich an den historischen Fotografien zu erfreuen.
 
     (1 Klick auf ein Foto und schon öffnet das Museum)

 

 

 

Advertisements

8 Gedanken zu „Fotografie Ausstellung – Marubi in Ulcinj

  1. Vielen Dank auch für diesen Beitrag … ein weiteres Beispiel, warum für mich Dein blog so wertvoll geworden ist: Er lenkt den Blick auf jene „Dinge und Ereignisse“, die so abseits am Wegrand liegen … und vielleicht gerade deshalb doch erheblich wertvoller sind, als so manche Dinge, die großräumig und großkotzig … global kommuniziert werden.

    Gefällt mir

  2. Ich habe ein Foto von Pjetër Marubi gefunden, das ich gerne in mein Blog setzen würde. Du hast doch nichts dagegen, wenn ich auf Deinen Artikel „Einzigartig: Marubi – eine Fotografenfamilie“ verlinke?

    Gefällt mir

Kommentare, Gedanken + Hinweise bitte hier abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s