4 Gedanken zu „

  1. „Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt wie’s ist.“ Wehmütig und übermütig zugleich wird mir bei Ihren famosen Bildern, mein wertlieber Herr Ärmel. Wehe uns Menschheit, weil wir nicht zu dem von uns fabrizierten Mist stehen können und übermütig müssten wir schon bald agieren, um überhaupt noch einen Hahn verlauschlappen zu können. Aber ich will den Altweibersommer nun nicht allein Melancolias Armen überlassen: Heute sah ich drölfzich Sonnenschwestern, der Altvater warf sie mir verschieden gespiegelt in die Pupillen… ach nein, der Fastrundmond beglitt mich eben noch heimleuchtend.

    Ihnen ebenso leuchtend feine Septembertage und herzlichen Dank für Wortbilder und Photosätze, Ihre Frau Knobloch, gernst auch montbretieanisch zugeneigt.

    Gefällt mir

    • Ach meine höchstwertgeschätzte Frau Knobloch, Sie seltenfeine Spätsommerblühende. Wobei, ich vermute, Sie blühen zu allen Jahreszeiten betörend.
      Ich will zu dieser seligen Abendstunde garnicht weiter auf Ihre wohlformulierte Kritik hinsichtlich des „von uns fabrizierten“ Mistes eingehen – die Nachruhe wäre mir vertan.
      Aber Recht haben Sie natürlich, das konzidiere ich Ihnen selbstredend.

      Bei dem von Ihnen erwähnten fällt mir sofort der Vater Rhein ein. Er zieht in diesen Septembertagen mit berauschenden Lichtern Menschen, die zu sehen und zu fühlen fähig sind, in seinen gefährlichen Bann.

      Ihre montbretianische Zuneigung haut mich fast aus den Schlappen. Wüssten Sie, wie sehr ich die leuchtenden Blüten dieser Staude liebe, Sie verstünden meine huschige Verwirrung.

      Bevor ich in den kühlen Keller hinabsteige, mir ein weiteres Geripptes zu zapfen, verabschiede ich mich. Ich sende Ihnen herztiefe Wohlgrüsse und bleibe, Ihr Herr Ärmel (ohne wenn und aber sowas von zugeneigt)

      Gefällt mir

Kommentare, Gedanken + Hinweise bitte hier abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.