Ansichtssache (VII)

Vom vorherigen Hausbesitzer übernahmen wir eine Bar im Haus…

 

 

Aber wer braucht heutzutage noch eine Bar im Haus ?

 

 

Alles hat seine Zeit. Gute Zeiten, um sich darüber Klarheit zu verschaffen.

 

Ich wünsche allen Besuchern und Guggern gute Zeiten – und Gesundheit

 

 

8 Gedanken zu „Ansichtssache (VII)

  1. Mir stellt sich dabei eher die Frage ob die alkoholischen Spezialitäten auch noch vom Vorbesitzer stammen *g*

    Stroh Rum *hicks* kann man ja auch nur zum Anzünden von irgendwas verwenden 😀

    Gefällt mir

    • Im Fundus waren bei der Erstbsichtigung etwa 70 Flaschen. Laut Vorauskunft entsagte der Vorsitzer seit dem 1975er Jahr alkoholischen Substanzen. Die von mir vorgefundenen Liköre bestätigten diese Information. Die hatten sich nämlich in ihre einzelnen chemischen Ingredienzen zerlegt. Die schönsten Farbmischungen waren da in den Flaschen entstanden 🙂

      Etliche Flaschen wurden in den Abwasserkreislauf eingespeist. Die meisten anderen Flaschen hingegen wurden eine Weile lang abgelagert an der öffentlichen Parkbank, die tagtäglich von denselben durstigen Dauergästen besetzt war. . . . .

      Gefällt mir

Kommentare, Gedanken + Hinweise bitte hier abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..