Leuchtzeichen

Horsche:   Interzone – Interzone [1981] und Letzte Ausfahrt [2019]
Lesen: Der Rabe. Magazin für jede Art von Literatur. Hier die Nummer 19, der Schopenhauer Rabe vom 22.2.1988
Essen & Trinken: Mit Freunden im Garten – unter Wahrung des Sicherheitsabstandes versteht sich: Spundekäs mit Brezeln. Apfelwein (sauergespritzt) aus der Kleinkelterei unserer Vertrauens
Schaffe: Auch heute wieder die Handwerker im Blick behalten.
Gugge: Nach der Veröffentlichung dieses Beitrags mal gugge, was arte interessantes anbietet…

Von wegen soziale Kontakte einschränken. Vielen Dank für diesen Rat, Frau Merkel. Und dafür noch mehr in virtuellen Netzwerken den Bezug zur Realität und richtigen Menschen verlieren. Gehts noch?
So weit wirds hier bei uns nicht kommen. Wir laden Freunde zu einer frugalen Vesper ein. Und wahren dabei den Sicherheitsabstand. Jeder hat seine eigenen Essens- und Trinkgerätschaften. Einer macht den Mundschenk mit dem Bembel. Zusammensitzen, essen und trinken und miteinander sprechen ist durch nichts zu ersetzen.

Ich habe keinen Fernseh und halte mir keine Zeitung im Abonnement. F.A.Z., N.Z.Z. und Die ZEIT – das ist lange her. Nichts ist nachmittags älter als die Meldungen vom Vormittag. Zeitungen sind allenfalls interessant, wenn man selber drinsteht oder das macht, worüber dann berichtet wird. Alles andere ist Vergangenheit auf Papier.
Neuigkeiten erfahre ich in Gesprächen. Oft in anderen Blogs. Und manches so im Vorbeigehen.

Hans (Hansi) Wallbaum (*2.5.1949) starb am 27.3.2020 im Alter von 70 Jahren. Hansi Wallbaum galt als genialer Schlagzeuger. Er trommelte für viele andere Musiker und Bands, z.B. Stoppok, Müller-Westernhagen und Chuck Berry. Bekannt wurde er als Schlagzeuger von Interzone und später trommelte er über zwanzig Jahre lang für die Hamburg Blues Band.

Ihm zur Ehre und zur Erinnerung ein Stück der ersten Platte von Interzone.

 

Blues – Interzone (1981) Und hier spielt die Musik

Heute ist Sonntag oder Donnerstag
Dein tägliches bisschen Leben
Wird gerade abgepackt
„Lasst sie alle schmoren!“
Kreischt der dicke Mann
Und führt behutsam Deine Finger
An seine Hämorriden‚ ran
Die S-Bahn fährt durchs Zimmer, ein Baby schreit
Ein Polizist sagt laut, es täte ihm leid
Erschrick nicht, wenn Du aufwachst
Es wird ja alles gut
Du weißt ja, zu leben erfordert etwas Mut
„Hast ’n Kater, Schätzchen? Das werden wir gleich haben!“
Und wenn Du in die Grube fällst, dann fressen Dich die Raben
Nimm alles gelassen
Und lass Dich nicht fassen
Wie der Mond
Wie der Mond
Wie der Mond, der seinen mit Schlaftabletten gefüllten Kopf, Kopf, Kopf
Unter den Kissen versteckt.

 

Ich wünsche allen Besuchern, Lesern, Horschern und Guggern ein formidables Wochenende

 

 

.

10 Gedanken zu „Leuchtzeichen

    • Uik, Sie sind nicht aus dem lieblichen Bembelland…
      Was die Harzer den Berg runterrollen, kennt man hier als Handkäs‘.
      Angemacht serviert als Handkäs‘ mit Musik. Die Musik wird gemacht aus einer milden Vinaigrette, feinst gewürfelten Zwiebeln und je nach Gusto Kümmel.

      Ein Spundekäs‘ besteht aus Butter, Quark, Fríschkäse, Knoblauch, Paprika, Pfeffer und Salz.
      Die Frankfurter Variante ist das Sachsenhäuser Schneegestöber, dies besteht aus Camembert, Frischkäse, Butter, Zwiebel, Salz und Pfeffer. Dies ist vielleicht vergleichbar mit dem bayrischen Obatzte.

      Besuchen Sie doch einfach einige Kneipen hier sobald das wieder möglich sein wird.

      Gefällt 3 Personen

  1. Natürlich kann man sich an die Altersweisheit von Schopenhauer halten, aber kein Mensch ist das reine Subjekt. Wir alle sind, als Person, mit Leib und Seele, irgendwo in diesem Gewusel von Beziehungen untereinander. Wir alle bestehen aus diesen Beziehungen. Erkennen ist ein menschliches Vermögen, aber ohne Erkanntes kann niemand sein, was er ist.

    Gefällt 1 Person

Kommentare, Gedanken + Hinweise bitte hier abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.